ADHS-Freizeiten von T.O.K.O.L unterstützen – Blog ADHS-Spektrum ADHS bei Erwachsenen

0
20

Unterstütze das Weiterbestehen der T.O.K.O.L. Freizeiten für ADHS und Autismus-Spektrum

Viele Vereine bzw Projekte ohne feste Mitgliedsbeiträge oder grössere staatliche Unterstützung leiden natürlich darunter, dass Veranstaltungen und geplante Aktivitäten nicht stattfinden können.

Im Bereich Neurodiversität betrifft dies auch Freizeiten für Kinder und Jugendliche aus dem ADHS und Autismus-Spektrum.

T.O.K.O.L. =The Other Kind Of Live u.a. von Jochen Bantz und seinem Team in Laubach / Hessen ist eines dieser Projekte, die ich schon lange begleite und verfolge.

Hier werden Freundschaften für das Leben entwickelt und es ist einer der wenigen Orte, wo über 14 Tage (oder mehr) Kinder und Jugendliche aus dem ADHS- und Autismus-Spektrum eine Sommerfreizeit (und ein Silvester-Treffen) bzw. Kurse erleben.

Wer die besondere Atmosphäre dieser Freizeiten, das Engagement der Betreuer bzw. das Team im Jugendgästehaus in Laubach mal erlebt hat, möchte unbedingt wieder kommen. Und wer Autisten bzw. einige „Nahrungsspezialisten“ mit ADHS kennt, weiss : Das will was heissen.

Woher die laufenden Kosten für das Jugendgästehaus in Laubach bestreiten ?

Laufende Kosten des Hauses

Eigentlich finden im Jugendgästehaus in Laubach das ganze Jahr über Treffen wie Klassenfahrten, Chortreffen oder die Schwimmlehrgänge der Hessischen Leistungssportler statt. Das Haus ist ziemlich gut gebucht gewesen. Die zentrale Lage in Hessen einerseits, andererseits aber die Ruhe und Abgeschiedenheit am Rande von Laubach sprechen für dieses Seminarhaus. Nicht zu vergessen ein eigenes „Clübchen“ für gemütliches Feiern nach anstrengenden Tagungen und Seminaren…

Durch Corona wird das vermutlich alles weggefallen sein, was sonst so an Terminen gebucht war.

Neben den festen Kosten für den Unterhalt hängen da aber auch Arbeitsplätze dran. U.a. auch Ausbildungsmöglichkeiten für junge Erwachsene aus dem Spektrum.

Crowdfunding zum Erhalt von TOKOL

Auf dem Social-Crowdfunding-Portal startnext gibt es jetzt eine Unterstützungsaktion für die weitere Finanzierung von Tokol und damit der Überbrückung der Ausfallkosten bzw. Betriebskosten des Jugendgästehauses

Wer also dieses tolle Projekt unterstützen kann und mag, der sollte sich aktiv beteiligen und die Seite dann im Freundes- und Bekanntenkreis bzw. ggf. auch auf Firmenebene teilen.

Hier geht es zu Startnext

Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here